Pressebericht Mitteilungsblatt Karlsbad KW 40

Herren 1 verlieren auch in Ettlingenweier

TTV Ettlingenweier 1 – Herren 1                     9:3

Das erste Herrenteam befindet sich in einem desolaten Leistungszustand, das dem mangelhaften Trainingseinsatz der meisten Mannschaftskollegen geschuldet ist. In der Konsequenz kennzeichnen Unsicherheit, gespickt mit unzähligen leichten Fehlern, aktuell das Auftreten fast aller Spieler. Allein Evgeni Stoyanov ist in der Lage, mangelndes Training mit seiner überragenden Extraklasse zu kompensieren. Er sorgte nahezu im Alleingang für alle drei Punkte.

Vermutlich wird das Team am kommenden Samstag sehen, wohin der Zug in dieser Saison fährt. Rüppurr hat sich bisher gegen seine Gegner als Team präsentiert, das sich eher mit dem Kampf um den Klassenerhalt befassen muss.

Spielbeginn, Samstag, 08.10.2022 um 18:30 Uhr

TG Aue 2 – Herren 2                                                     7:9

In einem spannenden und kampfbetonten Spiel behielt die zweite Herrenmanschaft in Aue knapp die Oberhand. Die Vorzeichen zu Beginn des Spiel waren alles andere als gut, mussten wir doch kurzfristig den Ausfall unserer Nummer eins verkraften und nur zu fünft antreten. Doch durch eine geschlossene Mannschaftsleistung konnte der erste Sieg auch unter erschwerten Bedingungen eingefahren werden. So kanns weitergehen!

Die kommenden Spiele:

Fr. 07.10. 19:30 HeKrLi, Herren 2 – SG Beiertheim/PS Karlsr. 2

Fr. 07.10. 19:30 HeKrKl D4, Herren 4 – TTV Friedrichstal 4

Sa. 08.10. 18:30 HeBezLi, SG Rüppurr 1 – Herren 1

Di. 11.10. 19:30 HeKrKl B, Herren 3 – DjK Ost Karlsruhe 2

Mi. 12.10. 20:00 HeKrLi, EK Söllingen 2 – Herren 2